Design & Infos

Design

Der Gestaltungsprozess ist ein konstantes Hinterfragen von Funktionen und Benutzung eines Gegenstandes. Aber genauso die Suche nach Ausgewogenheit, Ästhetik und das Einfließenlassen von Gefühl in die Gestaltung des Objektes. Die Schönheit eines Produktes ist nicht nur die äußere Schönheit der Form, sondern noch viel mehr eine innere, nicht sichtbare Schönheit, die den bewussten Umgang mit Ressourcen, die Arbeitsbedingungen und Handelsbeziehungen beachtet.

Info

Diese Gewürzmühle ist in Funktion und Form einzigartig und geeignet zum Mahlen für alle trockenen Kleingewürze wie z. B. Pfeffer und Salz. Der Korpus ist aus FSC zertifizierten Holz gefertigt. Das Herzstück besteht aus zwei keramischen Industriemahlscheiben und einer Edelstahlmechanik. Die Mühle verfügt über einen magnetischen Deckel und lässt sich einfach durch die große, trichterförmige Öffnung befüllen. Die Mühle ist durch eine selbstsichernde Hutmutter unter dem Deckel gesichert. Es können keine Kleinteile von Kindern verschluckt werden oder ins Essen fallen.
Der gröbste Mahlgrad (ca. 1-1,5 mm) wurde über die selbstsichernde Hutmutter voreingestellt und muss nicht mehr verändert werden. Zum Mahlen die Kugelhälften in die Hände nehmen und gegeneinander vor und zurück - drehen. Das Mahlgut entfällt mittig zwischen den Händen. Durch Ausübung von Druck beim Drehen wird grober Mahlgrad fein. Aufrechtstehend rieseln keine Mahlgutreste auf den Tisch. Bei starker Verschmutzung das Holz handfeucht abwischen und ölen. Wir empfehlen die Gewürzmühle von außen mit Olivenöl zu behandeln. 
Die Mühle muss von innen nicht gereinigt werden. Dank der keramischen Scheibenmahlwerke, der besonderen Konstruktion und bei Verwendung von trockenen Gewürzen ist kein Verkleben des Mahlwerkes möglich. Die Keramikmahlscheiben sind geruchs- und geschmacksneutral. Härter als Edelstahl, extrem langlebig und vergleichbar mit der Industriekeramik vom Zahnersatz. Es können nacheinander unterschiedliche Gewürze gemahlen werden, ohne das Mahlwerk zu reinigen. Zum Wechseln der Gewürze die Mühle aufrecht stellen und den magnetischen Deckel abheben. Anschließend den Inhalt aus der Mühle entleeren und neu befüllen. Es darf kein Gewürzkorn den Deckel beim Schließen behindern. Unbedingt auf den korrekten Sitz des Deckels achten. 

Gewürzmühle Gewicht je nach Holzart ca. 360 g - 400 g, Maße ca. 90 mm / Durchmesser